Die Erlebniswelten des Malers Gustav Klimt bilden den Auftakt von Phoenix des Lumières ©Culturespaces / Els Zwerink
Sep 02, 2022

Culturespaces eröffnet…

Paris/Dortmund — Culturespaces, der französische Erfinder und Betreiber des "Atelier des…
Forsa-Umfrage: Was ist schlimmer als ein Zahnarztbesuch ©Jobware GmbH
Aug 23, 2022

Forsa Umfrage: Was ist…

PADERBORN – Dass ein Zahnarztbesuch bei den meisten Menschen Unbehagen auslöst, ist kaum…
Sep 05, 2022

"Studie des…

Die bundesweit tätige Selbsthilfeinitiative zu Impfkomplikationen reagiert empört auf…
Sep 02, 2022

Räume und Angebote des…

Bildungs- und Tagungshaus des Erzbistums lädt zum ersten „Tag der offenen Tür“ am 11.…
Flieger ©Gerald Kaufmann

Hunderte Flugausfälle durch Tropensturm Hermine – das müssen Passagiere wissen

  • Gerald Kaufmann
  • Themen

Berlin – Zeitweise sind mehr als 200 Liter Regen pro Quadratmeter auf die Kanareninseln gefallen. Starke Regenfälle und heftige Windböen legten vor allem am Sonntag den Flugverkehr lahm. Hunderte Urlauber:innen hingen fest. Welche Rechte betroffene Fluggäste haben, erklärt Fluggastrechteexperte Julián Navas von AirHelp:

Die Annullierung von Flügen aufgrund von schweren Stürmen, Hurrikans oder sehr schlechtem Wetter kann als außergewöhnlicher Umstand angesehen werden. Das wiederum bedeutet, dass der Flugbetrieb nicht sicher ist und sich der Kontrolle der Fluggesellschaften entzieht, sodass diese bei derartigen Flugausfällen von der Haftung für Entschädigungen befreit werden könnten. Deshalb können Fluggäste die finanzielle Entschädigung in Höhe von 250 bis 600 Euro auf der Grundlage der Verordnung (EG) Nr. 261 möglicherweise nicht beanspruchen.”

Weiterlesen

Gute-Laune-Food gegen den Herbstblues

Heiße Gerichte für kühle Tage: Herbstzeit ist Auflaufzeit

  • Carolin Ameskamp | tts agentur05 GmbH
  • Themen

Berlin - Heiß, käsig und unglaublich lecker – im Herbst ist der ideale Zeitpunkt, um den Ofen wieder in Betrieb zu nehmen und sich einen köstlichen Auflauf zu zaubern. Denn sobald es draußen kalt wird, schmecken herzhafte Ofengerichte gleich doppelt so gut. Warum das so ist und wie sich mit Kartoffeln ein besonders leckerer Auflauf in einer Pfanne zubereiten lässt, verrät die Kartoffel-Marketing GmbH.

Soulfood gegen den Herbstblues

Wenn die Tage kürzer werden, haben viele das Gefühl, dass auch der Magen wieder häufiger knurrt. Das kann einfache Gründe haben: Im Herbst und Winter, wenn es wieder früher dunkel wird, produziert der Körper mehr Melatonin. Dieses Hormon sorgt dafür, dass wir müde werden und schneller einschlafen können. Das so genannte Glückshormon Serotonin hingegen wird dann vom Körper sparsamer produziert. Der Körper reagiert mit dem Verlangen nach Süßigkeiten und deftigen Nahrungsmitteln, denn diese helfen dabei, den Serotoninspiegel zumindest kurzfristig wieder zu erhöhen. Um trüber Herbststimmung entgegenzuwirken, kann also auch leckeres Soulfood wahre Wunder bewirken.

Weiterlesen

RUMELIS Twins

Artist To Watch: RUMELIS Twins veröffentlichen Debüt-Single “WRONG TIME, WRONG PLACE” OUT NOW

  • Sophia Pfefferle | BOLD COLLECTIVE
  • Themen

Rumelis sind anders. Das Duo aus Frankfurt am Main macht Pop, der so gar nicht nach Pop aus Frankfurt am Main klingt, sondern größer: Gerade mal 19 Jahre alt, bewegen sich die beiden Sänger, Songwriter und Producer problemlos auf internationalem Niveau: Unerwartbar und einzigartig in ihrem Anspruch an die eigene Kunst, kreieren die beiden in ihren Songs eine makellose Mischung aus Pop und R&B, Rap und EDM, Dancehall und Afrobeat – und erschaffen eine Symbiose aus Sound und Stimme, die nicht von ungefähr kommt. Denn Ben und Noah sind Zwillinge. Ihr Motto: „Wir kamen zusammen und gehen zusammen - together, together“. Auch in der Musik.

Geboren werden Ben und Noah Rumelis 2003 in Frankfurt am Main. Der Vater mit israelischen Wurzeln, die Mutter mit serbischem Background, wachsen die beiden Zwillinge in Frankfurt am Main auf – und probieren eigentlich alles aus: Fußball, Tanzen, Parkour, BMX und Skateboarden, MMA – und Musik. „Musik war einfach schon immer da“, erinnern sich Ben und Noah Rumelis. „Andere haben sich vielleicht einen Song angehört oder einen Film oder ein Theaterstück mit Musik angeschaut und dann wieder etwas anderes gemacht – aber bei uns war da immer gleich der Gedanke: Das mit der Musik wollen wir auch machen!“

Als die beiden 16 Jahre alt sind, veröffentlichen sie ihre ersten TikToks. Die Dynamik zwischen den beiden Zwillingsbrüdern bringt den beiden innerhalb kürzester Zeit eine beeindruckende Followerschaft ein. Wenig später gehen Ben und Noah mehrere Male mit Millionen von Klicks viral. Und trotzdem legen Rumelis schon bald eine Social Media-Pause ein. „Statt dem schnellen Hype wollten wir lieber direkt mit vollem Fokus an unserer Musik arbeiten“, erzählen die beiden. Gemeinsam mit den Schweizer Produzenten Neal und Alex, die dank ihren Produktionen für NAV und Lil Skies auch internationale Erfolge feiern, entstehen erste Songs, die dem Duo 2022 schließlich einen Deal bei Sony Music RCA einbringt.

Genau dort erscheint mit „Wrong Time, Wrong Place“ jetzt die Debütsingle des Duos. Und die könnte nicht perfekter in die Zeit passen: „Jeder hat vermutlich schon mal die Situation erlebt, dass er jemanden kennengelernt hat, aber es einfach der falsche Zeitpunkt war - eben einfach zur falschen Zeit am falschen Ort. „Wrong Time, Wrong Place“ klingt ein bisschen, als ob es der EDM-Remix einer Ballade wäre. Es gibt ruhige Parts, in denen wir nur von einem Klavier begleitet werden, aber im Refrain kommen die Uptempo-Beats und jede Menge Bässe dazu. Das ist bei unseren Songs oft so – und genau der Vibe, den wir feiern.“

Der 46-jährige Mediziner Dr. Christoph Massing wird neuer Chefarzt Neurologie des Johannesbad Gesundheits- und Rehazentrums in Mettlach-Orscholz

Johannesbad Fachklinik Saarschleife: Ein Saarländer wird neuer Chefarzt

  • Frau Janine Simbürger | Johannesbad Holding SE & Co. KG
  • Themen

Mettlach-Orscholz - Der 46-jährige Mediziner Dr. Christoph Massing wird neuer Chefarzt Neurologie des Johannesbad Gesundheits- und Rehazentrums in Mettlach-Orscholz. Der erfahrene Neurologe wird die Position am 1. Oktober dieses Jahres übernehmen. "Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Massing einen höchstkompetenten und führungsstarken neuen Chefarzt gewinnen konnten", sagt Klinikleiterin Karin Fuchs.

Der gebürtige Blieskasteler wird Nachfolger von Andrea Schmid, die die Klinik nach erfolgreichem Aufbau der von ihr geleiteten Neurologie am Gesundheits- und Reha-Zentrum Saarschleife auf eigenen Wunsch verlassen hat. "Wir sind unserer bisherigen Chefärztin dankbar für die hervorragende Arbeit und wünschen ihr für ihre neue berufliche Herausforderung alles Gute", so die Klinikchefin.

Weiterlesen

Das Portal für Paderborn, Höxter und Warburg
  • Kloster Corvey ©Gerald Kaufmann

    Kloster Corvey, Stiftskirche

    Kloster Corvey war mit das größte Kloster hier im Hochstift. Beeindruckend ist, wie schon im vorletzten Jahrtausend mit dem Aufbau begonnen wurde.

  • Paderquellgebiet ©Gerald Kaufmann

    Paderquellgebiet

    Mit seinen 200 Quellen mitten in Paderborn im ist die Pader der kürzeste Fluss in Deutschland und mündet im benachbarten Schloß Neuhaus in die Lippe.

  • Rathaus Paderborn ©Gerald Kaufmann

    Rathaus Paderborn

    Rathaus im Stil der Weserrenaissance. Nach der Zerstörung im 2. Weltkrieg wurde ist wieder aufgebaut und ist noch heute Tagungsort des Stadtrates.

  • Das Drei-Hasen-Fenster ©Gerald Kaufmann

    Das Drei-Hasen-Fenster

    Das Drei-Hasen-Fenster im Kreuzgang des Paderborner Doms ist ein Wahrzeichen von Paderborn, und findet sich auch an vielen weiteren Orten in der Paderstadt wieder.

  • Abdinghofkriche in Paderborn ©Gerald Kaufmann

    Abdinghofkriche in Paderborn

    Abdinghofkriche ist ungefähr gleich alt wie der Dom und wurde als Klosterkirche gegründet. Heute ist sie so etwas wie der Evangelische Dom in Paderborn.

  • Paderborner Dom ©Gerald Kaufmann

    Paderborner Dom

  • Rathaus Höxter ©Gerald Kaufmann

    Rathaus Höxter

  • Wisent in Hardehausen ©Gerald Kaufmann

    Wisent in Hardehausen

  • Kleines Viadukt bei Altenbeken ©Gerald Kaufmann

    Kleines Viadukt bei Altenbeken

  • Waschfrauen an der Pader ©Gerald Kaufmann

    Waschfrauen an der Pader

  • Liboriuskapelle ©Gerald Kaufmann

    Liboriuskapelle

    Liboriuskapelle in Paderborn

  • Keiserpfalz ©Gerald Kaufmann

    Kaiserpfalz in Paderbortn

    Platz zwischen Dom und Kaiserpfalz. Im Hintergrund die

  • Kapuzinerkirche ©Gerald Kaufmann

    Kapuzinerkriche

    Die Kapuzinerkirche in Brakel entstand im 18. Jahrhundert und beinhaltet barocke als auch gotische Elemente.

  • Rathaus Brakel ©Gerald Kaufmann

    Rathaus Brakel

    Das Brakeler Rathaus im im Renaissance-Stil. Davor steht die Rolandssäule, welche auch als Pranger genutzt wurde.

  • Nieheim Fachwerkhaus

    Großes Fachwerkhaus in Nieheim

    Der Käsemarkt in Nieheim ist sehenswert. Internationale Käsehersteller treffen hier zusammen und bieten ihren Käse an.

  • Käse und Käsemacher

    Käse und Käsemacher

    Käsehersteller aus dem Brezenzer Wald zu Gast in Nieheim!

  • Warburg am Tag! ©Gerald Kaufmann

    Warburg am Tag! ©Gerald Kaufmann

    Warburg liegt ziemlich mit am äußersten Rand vom Hochstift Paderborn, Höxter.

Neuestes

September 24, 2022
Bernd Hackl, der bekannte Pferdetrainer der Erfolgsserie „Die Pferdeprofis“

Bernd Hackl LIVE-Tour 2022/23 „Einhorn-besser als keins!“ in Paderborn

„Einhorn-besser als keins“ so lautet der Titel der Live-Tour 2022/23 von Bernd Hackl. Nach der Corona bedingt verschobenen Tour im letzten Jahr, kommt der sympathische Pferdetrainer am 02.10.2022 mit seinem LIVE-Programm nach Paderborn auf die Anlage des Reit- und Fahrvereins Paderborn e.V..…
September 22, 2022

Gaming in Höxter zum ersten Mal auf dem Stundenplan

wenn Jugendliche Spaß haben möchten, sind sie heutzutage häufig im Internet unterwegs. Die virtuelle Welt lockt rund um die Uhr mit einem schier unbegrenzten Angebot an scheinbar attraktiven Vergnügungsmöglichkeiten – von Spielen über Videos und Musik bis hin zu interessanten sozialen Kontakten.…
September 22, 2022
Grafik Studenten und Verkehr

Welches Verkehrsmittel nutzen studierende auf dem Weg zur Hochschule?

UniNow-Umfrage zum Klimabewusstsein wie klimabewusst sind die Studierenden, wenn jeder vierte (28 Prozent) mit dem Auto zur Uni fährt? Diese Frage wirft das Ergebnis einer Umfrage unter 480.000 Studierenden (05/2022) auf, die App UniNow nutzen (App für Studium und Karriere). Während junge Menschen…

Neuestes

So geht Kirchenvorstand

Norbert Vossebein aus der Kirchengemeinde Herz Jesu in Paderborn ist von Beruf IT-Trainer und engagiert sich ehrenamtlich als Kirchenvorstand
Erzbistum Paderborn schult Ehrenamtliche für die Gremienarbeit in den Kirchengemeinden Paderborn/Dortmund (pdp). Sie gehören dem höchsten Gremium einer Kirchengemeinde an und sind zusammen…

Das Geschäft mit der Nachhaltigkeit

Stück Wiese
Es wird geforscht, entwickelt und investiert: Nachhaltigkeit ist ein fruchtbares Feld für Menschen mit guten Ideen – und mit Geld „Die Welt braucht gute Nachrichten.“ Das war mal ein…

Leon Löwentraut - Kunst kennt keine Grenzen

Leon Loewentraut und Johannes B. Kerner
Spektakuläre Eröffnungsschau in Madrid „Denn die Kunst ist eine Tochter der Freiheit …“ (Friedrich Schiller) Malen ist wie Fliegen: Unter dem Titel „NO LIMITS“ featuring „VOLAR“ zeigt die…

Meist gelesen




Paderborn und Höxter

erleben!

---


Hochstiftanzeiger!

Finde was zählt!