GRID LIST
Dubai 2020 Campus Germany

Deutscher Pavillon exklusiv…

Okt 12, 2021
Expo 2020 Dubai: Am 1. Oktober 2021 wurde mit einjähriger Verspätung die Expo 2020 in…
Neues Buch - Provocabo 2

Noch einmal provozierende…

Okt 10, 2021
Konstanzer Autor ergänzt erste Ausgabe seiner Artikelsammlung „Kommentare und Ansichten…
Alte oder defekte Lampen gehören nicht in den Hausmüll, sondern zu einer Sammelstelle: www.sammelstellensuche.de, Bild: Lightcycle

Praxistipps für den bewussten…

Okt 13, 2021
Internationaler E-Waste-Tag München, den 13.10.2021 Die Corona-Pandemie zeigt, dass die…
Kompas auch für das Studium ©Gerald Kaufmann

Neues Semester, neue…

Okt 19, 2021
Der unabhängige Beratungsservice Elternkompass bietet kostenfreie Onlineseminare, die…
Die Leica MP black paint no. 55 mit Leicavit (Credit: Leica Camera Classics)

Der Wegbereiter der…

Okt 14, 2021
PM Leica Camera Classics auf der Leitz Photographica Auction in Wien Fotoserien in…

Veröffentlichen

Der Hochstift-Anzeiger ist das Regionalportal Pressetexte, Firmen Verlautbarungen und Vereins Meldungen für Paderborn und Höxter. Wir verstehen uns als Verstärker, wenn es darum geht regionale Meldungen der breiten Öffentlichkeit mitzuteilen aber auch als Wegweiser um auf unsere Highligts hinzuseisen. Somit sind treffsichere Texte mit mindestens drei Absätzen willkommen.

Unser Motto lautet Kein Text ohne Bild. Daher haben Artikel mit einem Bild in Querformat stets bessere Chancen veröffentlicht zu werden als Artikel ohne Bild. Hier noch die Bitte: Dateinamen nicht zu lang werden lassen. Dateinamen aus drei Wörtern reichen vollkommen aus. Bildunterschrift sollte separat beigefügt werden.

Prinziepiell reicht es wenn der Text in die E-Mail direkt eingefügt wird. PDF's sind Standard, dort den Text aber bitten ich im Blocksatz einfügen (Beim Übertragen hat man dann schnell mal Datensalat). Offene Dokumente wie Word haben prinziepell nichts in Anhängen verloren (möglichs Medium zur Einschleusung von Schadcode).

Für alle die einen eigenen Block betreiben und Ihre Texte auch an uns senden und auch bei sich selbst einfügen, hier eine Bitte. Lassen Sie uns einen kleinen Vorsprung und schalten sie den Artikel auf ihren eigenen Seite erst einen Tag später Online.

Ihr redaktioneller Eintrag erreicht uns unter: redaktion[aet]hochrhein-anzeiger.de

Das Portal für Paderborn, Höxter und Warburg
  • Kloster Corvey ©Gerald Kaufmann

    Kloster Corvey, Stiftskirche

    Kloster Corvey war mit das größte Kloster hier im Hochstift. Beeindruckend ist, wie schon im vorletzten Jahrtausend mit dem Aufbau begonnen wurde.

  • Paderquellgebiet ©Gerald Kaufmann

    Paderquellgebiet

    Mit seinen 200 Quellen mitten in Paderborn im ist die Pader der kürzeste Fluss in Deutschland und mündet im benachbarten Schloß Neuhaus in die Lippe.

  • Rathaus Paderborn ©Gerald Kaufmann

    Rathaus Paderborn

    Rathaus im Stil der Weserrenaissance. Nach der Zerstörung im 2. Weltkrieg wurde ist wieder aufgebaut und ist noch heute Tagungsort des Stadtrates.

  • Das Drei-Hasen-Fenster ©Gerald Kaufmann

    Das Drei-Hasen-Fenster

    Das Drei-Hasen-Fenster im Kreuzgang des Paderborner Doms ist ein Wahrzeichen von Paderborn, und findet sich auch an vielen weiteren Orten in der Paderstadt wieder.

  • Abdinghofkriche in Paderborn ©Gerald Kaufmann

    Abdinghofkriche in Paderborn

    Abdinghofkriche ist ungefähr gleich alt wie der Dom und wurde als Klosterkirche gegründet. Heute ist sie so etwas wie der Evangelische Dom in Paderborn.

  • Paderborner Dom ©Gerald Kaufmann

    Paderborner Dom

  • Rathaus Höxter ©Gerald Kaufmann

    Rathaus Höxter

  • Wisent in Hardehausen ©Gerald Kaufmann

    Wisent in Hardehausen

  • Kleines Viadukt bei Altenbeken ©Gerald Kaufmann

    Kleines Viadukt bei Altenbeken

  • Waschfrauen an der Pader ©Gerald Kaufmann

    Waschfrauen an der Pader

  • Liboriuskapelle ©Gerald Kaufmann

    Liboriuskapelle

    Liboriuskapelle in Paderborn

  • Keiserpfalz ©Gerald Kaufmann

    Kaiserpfalz in Paderbortn

    Platz zwischen Dom und Kaiserpfalz. Im Hintergrund die

  • Kapuzinerkirche ©Gerald Kaufmann

    Kapuzinerkriche

    Die Kapuzinerkirche in Brakel entstand im 18. Jahrhundert und beinhaltet barocke als auch gotische Elemente.

  • Rathaus Brakel ©Gerald Kaufmann

    Rathaus Brakel

    Das Brakeler Rathaus im im Renaissance-Stil. Davor steht die Rolandssäule, welche auch als Pranger genutzt wurde.