GRID LIST
SEO Roadshow

SEO Roadshow am 15.06.2021 in…

Apr 23, 2021
Als SEO Agentur für Paderborn ist die ABAKUS Internet Marketing GmbH am 15. Juni in…
Noten ©Gerald Kaufmann

Singen in der Paderborner…

Mai 05, 2021
In jedem Jahr kommen wir, die Leiter der Chöre am Paderborner Dom, zu Beginn des…
Braunbärin Dushi lebt seit 2019 im BÄRENWALD Müritz. Zuvor wurde sie jahrelang unter katastrophalen Bedingungen in Europas schlimmsten Zoo in Albanien gehalten. © BÄRENWALD Müritz

Die Braunbären Dushi und…

Apr 30, 2021
Visite im BÄRENWALD Müritz Hamburg/Stuer, 30. April 2021 – Visite im BÄRENWALD Müritz: Am…
Grafik Kein Lockdown bei der Blutspende

Kein Lockdown bei der…

Mai 04, 2021
Zur Zeit fragen immer wieder Blutspender beim Blutspendedienst nach, ob sie nach einer…
Regensburg: Die rauchigen Grillwürstl aus Regensburgs

Eine urig-deftige und…

Apr 23, 2021
— Ostbayerns Städte Regensburg - "Die meisten Menschen jagen so sehr dem Genuss nach,…
André Senechal

Raus in die Welt – das Studium im Gepäck

  • André Senechal | WINGS-Fernstudium
  • Themen

Studieren und die Welt entdecken – mit einem Onlinestudium ist das möglich. Liane Babucke lebt in Tansania und studiert den Bachelor „Management sozialer Dienstleistungen“ beim Fernstudienanbieter WINGS. Online studieren liegt im Trend. Die besondere Flexibilität dieser Studienform ermöglicht es, dass immer mehr Fernstudierende, die z.B. in Malaysia, Singapur, Australien, USA und Dubai leben, ihren staatlichen Hochschulabschluss in Wismar machen.

Wismar/Arusha/Auckland, – Mit einem Löwen einen Spaziergang durch die Steppe machen? Liane Babucke weiß, wie das ist. Sie lebt in Tansania und arbeitet als Erzieherin in einem Waisenhaus. Ihre Ausbildung hat sie in Deutschland gemacht. „Das deutsche Ausbildungssystem ist aber außerhalb Europas nicht immer anerkannt. Um international wettbewerbsfähiger zu werden, habe ich mich für ein Studium entschieden“, erzählt sie. Ihre Kriterien für das Fernstudium: Flexibilität, keine Präsenzzeiten und ein moderater Preis. „Da bin ich auf die WINGS gestoßen, die tatsächlich nicht einen einzigen Präsenztag haben. Für mich persönlich gibt es keine bessere Art zu studieren. Ich mag meine absolute Freiheit – alles nur an mich selbst angepasst zu organisieren und zu planen. Kein anderer Anbieter hatte so ein perfektes Angebot auf Lager.“

Weiterlesen

Augenuntersuchung bei Cara ©VIER PFOTEN  | Eva Lindenschmidt

Arztbesuch für Cara, Jill und Sahib

  • Susanne von Pölnitz | VIER PFOTEN
  • Themen

Hamburg/Pirmasens – Große Visite für Cara, Jill und Sahib. Zwei Ärzte-Teams besuchten in diesen Tagen die Großkatzenstation TIERART von VIER PFOTEN bei Maßweiler in Rheinland-Pfalz, um bei den drei Tigern umfangreiche Gesundheitschecks durchzuführen. Während es für Tiger-Dame Cara schon ein Routinebesuch war, wurden die beiden ehemaligen Zirkus-Tiger Jill und Sahib nach ihrer Rettung vor zwei Monaten von den Spezialisten zum ersten Mal ausgiebig untersucht.

Als erstes wurde Tigerdame Cara in Narkose gelegt und von Tierärztin Julia Bohner und Team geröntgt. Es folgten Ultraschall, Gastroskopie und Augenuntersuchung, anschließend wurden Blut-, Urin- und Gewebeproben entnommen. Währenddessen versorgte das dänische Team aus Zahnspezialisten um Dr. Jens Ruhnau Caras abgebrochenen rechten Fangzahn mit einer Wurzelbehandlung.

Weiterlesen

Auf zum Herbstzauber Kassel vom 25. bis 27. September 2020

  • Charmaine Haid | Evergreen GmbH & Co. KG
  • Themen

eingebettet in die weitläufige Parkanlage der Kasseler Aue und unmittelbar neben der Blumeninsel Siebenbergen begrüßt am letzten September-Wochenende der Kasseler Herbstzauber die dritte Jahreszeit. Hier können sich die Besucher zahlreiche Inspirationen rund um das Thema Garten und Heim holen. Bunte Pflanzen, herbstliche Accessoires sowie ein leckeres kulinarisches Angebot machen den Besuch zu einem unvergesslichen Ausflugsziel. Ein Tag wie Urlaub! Und das auf mehr Fläche, rund 100 Ausstellern und vor allem: mit noch mehr Sitzplätzen am Wasser!

Weiterlesen

Umzugsverhalten_Stadt_Land_Hausfrage

Vertreibt Corona die Menschen wirklich aus den Städten?

  • Aylin Baylan | hausfrage.de
  • Themen

Bremen​ ​-  Seitdem die Corona Pandemie Anfang des Jahres auch Deutschland erreicht hat, leben wir mit Einschränkungen und Veränderungen. Schon früh machten Spekulationen, auch über das Umzugsverhalten der Deutschen, die Runde. Vermutet wurde ein enormer Andrang auf ländlich gelegene Immobilien, da sich viele angesichts der Menschenmassen in den Städten nicht mehr sicher fühlen würden. Doch gab es die prophezeite Flucht aus der Stadt wirklich?

Weiterlesen

Das Portal für Paderborn, Höxter und Warburg
  • Paderquellgebiet

    Paderquellgebiet

    Paderquellgebiet
  • Rathaus Paderborn

    Rathaus Paderborn

    Paderborner Rathaus

    Rathaus Paderborn

  • Das Drei Hasenfendter

    Das Drei Hasenfendter

  • Paderborner Dom

    Paderborner Dom

    Paderborner Dom
  • Rathaus Höxter

    Rathaus Höxter

  • Wisent in Hardehausen

    Wisent in Hardehausen

  • Abdinghofkirche in Paderborn

    Abdinghofkirche in Paderborn

  • Damwild in Bad Wünnenberg

    Damwild in Bad Wünnenberg

  • Kleines Viadukt bei Altenbeken

    Kleines Viadukt bei Altenbeken

  • Waschfrauen an der Pader

    Waschfrauen an der Pader

    Waschfrauen an der Pader