GRID LIST
 Ein Anblick, der glücklich macht: Kraniche fliegen in typischer V-Formation oder in schrägen Reihen, um Energie zu sparen. Mit lautem Trompeten geht es Richtung Nord- Nordost ©WetterOnline

Vorfrühling löst…

Feb 22, 2021
„Vögel des Glücks“ nutzen Wetter Es wird deutlich milder und das lassen sich die Kraniche…
Ingenium M20 ©Ingenium Labs GmbH

Neuer Corona-Test spürt alle…

Feb 26, 2021
Seq-IT und Ingenium Labs geben die erstmalige Einführung eines neuartigen Tests ,dem…
Elektrolyseur ©Gerald Kaufmann

Wasserstoff-Goldgräberstimmung…

Feb 23, 2021
94 % mehr H2-Großprojekte als in Asien und Nordamerika zusammen In Europa gibt es dieser…
BÄR im Winter © BÄRENWALD Müritz

Neuigkeiten und Informationen…

Feb 24, 2021
Neuigkeiten und Informationen rund um das VIER PFOTEN Bärenschutzzentrum Hamburg/Stuer,…
Strankörbe an der See ©FeWo-direkt

Das kostet ein Tag am Meer…

Mär 01, 2021
FeWo-direkt®, seit mehr als 20 Jahren ein Experte für Familienurlaub im Ferienhaus, kennt…
Nacht der Lichter

Nacht der Lichter im Paderborner Dom 2021

  • Marc Henke | Referent für Jugendkulturarbeit
  • Hochstift

– in diesem Jahr digital

Für viele ist sie ein fester Bestandteil in der Fastenzeit: die Nacht der Lichter im Hohen Dom zu Paderborn. Unter derzeitigen Bedingungen ist an eine Präsenzveranstaltung mit über 1.000 jungen Menschen jedoch nicht zu denken – stattdessen „können wir dieses große Lichtermeer im Dom auf das gesamte Erzbistum ausweiten“, freut sich Diözesanjugendpfarrer und Direktor des Jugendhauses Hardehausen Stephan Schröder. Denn die Nacht der Lichter wird am Freitag, den 26. Februar 2021, von 20.00 bis 21.00 Uhr digital stattfinden, auf dem YouTube- Kanal des Erzbistums Paderborn.

Im Dom selbst trifft sich nur die Vorbereitungsgruppe und ein kleines Musikteam, stellvertretend für die Jugend und Gläubigen des Erzbistums. „Wir freuen uns sehr über eine große digitale Gebetsgemeinschaft“, so Stephan Schröder, „denn die wichtigste Botschaft heißt: Die Nacht der Lichter findet statt! Im Dom werden wir zwar nur wenige, doch im Gebet werden wir in dieser Nacht viele sein“.

Alle weiteren Informationen zur Nacht der Lichter, z.B. Hinweise, wie Fürbitten und Wünsche an das Vorbereitungsteam herangetragen werden können, sowie den Link zum Stream sind unter www.youpax.de zu finden. Für weitere Fragen steht Marc Henke (Pädagoge im Jugendhaus Hardehausen) unter 05642 9853 106 und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Das Portal für Paderborn, Höxter und Warburg
  • Paderquellgebiet

    Paderquellgebiet

    Paderquellgebiet
  • Das Drei Hasenfendter

    Das Drei Hasenfendter

  • Paderborner Dom

    Paderborner Dom

    Paderborner Dom
  • Rathaus Höxter

    Rathaus Höxter

  • Wisent in Hardehausen

    Wisent in Hardehausen

  • Abdinghofkirche in Paderborn

    Abdinghofkirche in Paderborn

  • Damwild in Bad Wünnenberg

    Damwild in Bad Wünnenberg

  • Kleines Viadukt bei Altenbeken

    Kleines Viadukt bei Altenbeken

  • Waschfrauen an der Pader

    Waschfrauen an der Pader

    Waschfrauen an der Pader