V.l.: Prof. Dr. Dieter Bathen, Prof. Dr. Andrea Kienle, Prof. Dr. Manfred Fischedick
Mär 12, 2024

Vorstand der…

Professoren Bathen und Fischedick von der Mitgliederversammlung im Amt bestätigt Dem…
Dennis Riehle - Jurnalist | Autor | Publizist
Mär 19, 2024

Konventionalität statt…

Die ökologische Wende der Ampel macht auch vor der Landwirtschaft nicht halt. Dabei sind…
Wir sehen Rot
Mär 15, 2024

EVG Betriebsrat Kay…

"Die EVG ist heute hier, weil es um 1.800 Arbeitsplätze - alleine im ersten Step geht -…
Neuer Bildband mit atemberaubender Unterwasser-Kunst
images/2021/05/Nostromo_by_Gaby_Fey_k.jpg
  • 25. Mai 2021

Neuer Bildband mit atemberaubender Unterwasser-Kunst

Von Gerald Kaufmann

Gaby Fey: selected photographs   

"Kunst ist dazu da, den Staub von der Seele zu waschen"

Pablo Picasso

Wenn sie auf den Auslöser drückt, halten alle den Atem an: Gaby Fey, Fotokünstlerin aus Köln, erschafft spektakuläre Kunstwerke – mit Darstellern unter Wasser!

Jetzt hat sie unter dem Titel selected photographs einen von Hand gebundenen, großformatigen Bildband mit einer exquisiten Auswahl ihrer faszinierenden Bilderwelten herausgegeben. Auf fast 200 Seiten entführt uns die „Undine der Fotokunst“ in ihr Unterwasserreich – eine lautlose Zwischenwelt.

"Jedes meiner Bilder birgt ein Geheimnis", erklärt Gaby Fey und ergänzt: "Ich nehme den Betrachter mit auf eine Reise ins Unbewusste, in das magische Universum  unserer Wünsche und Träume." 

Ein Highlight im Buch: Gaby Feys detailgetreue Inszenierungen weltberühmter Gemälde wie „La Cène“, angelehnt an Leonardo da Vincis berühmtes „Abendmahl“. Spektakulär sind auch ihre Interpretationen von Théodore Géricaults „Floß der Medusa“, Sandro Botticellis „Die Geburt der Venus“ oder Eugène Delacroix‘ „Die Freiheit führt das Volk“, in der ihre „Marianne“ mit einem Lichtschwert für eine bessere Zukunft kämpft.

Die meisten ihrer Bilder entstehen in einem Pool an der Côte d´Azur, wo Gaby Fey mehrere Monate des Jahres lebt. Nach dem Casting ihrer Modelle werden die exakte Position unter Wasser, die Mimik und jede Geste wie im Theater ausführlich besprochen, einstudiert und geprobt. Manchmal trägt ein Darsteller sogar kleine Gewichte, die ihn an die vorgesehene Stelle ins Wasser hinabziehen. Auf Sauerstoff und künstliches Licht wird nach Möglichkeit verzichtet.„Le Radeau de la Méduse“, Rechte by Gaby Fey

"Beim Fotografieren unter Wasser geht es vor allem darum, den richtigen Moment zu finden, den Moment, in dem der Portraitierte seine Seele offenbart", so die Künstlerin.

Gaby Fey dokumentiert in „selected photographs“ eindrucksvoll die zahlreichen Facetten ihres künstlerischen Schaffens. Ihre Hommage an Oscar Wildes „Bildnis des Dorian Gray“, das sie mit dem französischen Model und Influencer Kenny Scandal in Szene gesetzt hat, findet sich hier ebenso wieder wie Fotos ihrer Bildserie „Danse Vulcanique“ und weitere Szenen, die mit professionellen Tänzern umgesetzt wurden. Auch ungewöhnliche Modefotografien und Bilder aus der Serie „screaming silence“ finden sich in dem hochwertigen Fotobuch.

Mit dem liebevoll gestalteten Kunstbuch erfüllt sich Gaby Fey einen lang gehegten Herzenswunsch. Und eröffnet uns die Möglichkeit, ihre einzigartige Kunst auf dem heimischen Sofa zu genießen.

Und den Staub des Alltags von der Seele zu waschen. 

Gaby Fey
selected photographs
34,5 cm x 24,5 cm
188 Seiten
handgebundenes Buch
erhältlich über den Webshop der Galerie AquaVision:
https://aquavision.shop/fotografie/art-book/

Gaby Fey arbeitet zunächst vor der Kamera - als international gefragtes Model. Bereits in dieser Zeit wächst ihre Leidenschaft für Fotografie und fotografische Komposition. Es folgen Jahre der Tätigkeit als weltweit erfolgreiche Werbefotografin. Doch erst in der Unterwasser-Fotografie kann sie ihre künstlerischen Visionen adäquat realisieren. Sie beschließt weniger kommerziell zu arbeiten und sich konsequent der Umsetzung eigener Projekte zu widmen. Zum Wasser entwickelt sie eine fast symbiotische Beziehung, die in ihrem beeindruckenden und inspirierenden fotografischen Werk sichtbar wird. Gemeinsam mit ihrem Team realisiert und inszeniert Gaby Fey detailversessen aufwendige Foto-Shootings, am liebsten in ihrer zweiten Wahlheimat an der Côte d‘Azur, seit jeher berühmt für ihr ganz besonderes Licht.

Gaby Fey, Rechte by Gaby Fey
Gaby Feys Unterwasser-Visionen berühren und begeistern das Publikum und die Kritiker - Ausstellungen in Deutschland, Frankreich, Monaco, Österreich und der Schweiz belegen das internationale Interesse an ihren Werken. Zahlreiche TV-Sender, Zeitungen und Online-Publikationen berichteten bereits ausführlich über die Arbeit der Avantgarde Unterwasser-Künstlerin.
Weitere Informationen zu Gaby Fey: www.gaby-fey.com

Eine Auswahl ihrer Arbeiten ist vom 23. Mai 2021 bis zum 10. September 2021 auf der 2. Sylt Art Fair - in der „Neuen Bootshalle“ in List, der nördlichsten Stadt Deutschlands – zu bewundern.

Gezeigt werden auf Sylt zudem Arbeiten von internationalen Top-Künstlern wie Günther Uecker, Heinz Mack, Gerhard Richter, Julian Schnabel, Damien Hirst, David LaChapelle, Jonathan Meese, Markus Lüpertz, A.R. Penck, Jeff Koons, Tony Cragg, Hermann Nitsch, Igor Oleinikov, Leon Löwentraut, Gottfried Helnwein,  Stefan Szczesny, Jiri Dokoupil, David Gerstein, Ben Buechner sowie von weiteren Kunststars. Weitere Infos: https://syltartfair.de/

 

Auch auf der NordArt sind Arbeiten von Gaby Fey zu sehen. Infos unter: https://www.nordart.de/besucherinfo.html

 


Ressort: Themen

Kommentare powered by CComment

Das Portal für
Paderborn, Höxter und Warburg

webverzeichnis

Blutspende
Das Portal für Paderborn, Höxter und Warburg
  • Kloster Corvey ©Gerald Kaufmann

    Kloster Corvey, Stiftskirche

    Kloster Corvey war mit das größte Kloster hier im Hochstift. Beeindruckend ist, wie schon im vorletzten Jahrtausend mit dem Aufbau begonnen wurde.

  • Paderquellgebiet ©Gerald Kaufmann

    Paderquellgebiet

    Mit seinen 200 Quellen mitten in Paderborn im ist die Pader der kürzeste Fluss in Deutschland und mündet im benachbarten Schloß Neuhaus in die Lippe.

  • Rathaus Paderborn ©Gerald Kaufmann

    Rathaus Paderborn

    Rathaus im Stil der Weserrenaissance. Nach der Zerstörung im 2. Weltkrieg wurde ist wieder aufgebaut und ist noch heute Tagungsort des Stadtrates.

  • Das Drei-Hasen-Fenster ©Gerald Kaufmann

    Das Drei-Hasen-Fenster

    Das Drei-Hasen-Fenster im Kreuzgang des Paderborner Doms ist ein Wahrzeichen von Paderborn, und findet sich auch an vielen weiteren Orten in der Paderstadt wieder.

  • Abdinghofkriche in Paderborn ©Gerald Kaufmann

    Abdinghofkriche in Paderborn

    Abdinghofkriche ist ungefähr gleich alt wie der Dom und wurde als Klosterkirche gegründet. Heute ist sie so etwas wie der Evangelische Dom in Paderborn.

  • Paderborner Dom ©Gerald Kaufmann

    Paderborner Dom

  • Rathaus Höxter ©Gerald Kaufmann

    Rathaus Höxter

  • Wisent in Hardehausen ©Gerald Kaufmann

    Wisent in Hardehausen

  • Kleines Viadukt bei Altenbeken ©Gerald Kaufmann

    Kleines Viadukt bei Altenbeken

  • Waschfrauen an der Pader ©Gerald Kaufmann

    Waschfrauen an der Pader

  • Liboriuskapelle ©Gerald Kaufmann

    Liboriuskapelle

    Liboriuskapelle in Paderborn

  • Keiserpfalz ©Gerald Kaufmann

    Kaiserpfalz in Paderbortn

    Platz zwischen Dom und Kaiserpfalz. Im Hintergrund die

  • Kapuzinerkirche ©Gerald Kaufmann

    Kapuzinerkriche

    Die Kapuzinerkirche in Brakel entstand im 18. Jahrhundert und beinhaltet barocke als auch gotische Elemente.

  • Rathaus Brakel ©Gerald Kaufmann

    Rathaus Brakel

    Das Brakeler Rathaus im im Renaissance-Stil. Davor steht die Rolandssäule, welche auch als Pranger genutzt wurde.

  • Nieheim Fachwerkhaus

    Großes Fachwerkhaus in Nieheim

    Der Käsemarkt in Nieheim ist sehenswert. Internationale Käsehersteller treffen hier zusammen und bieten ihren Käse an.

  • Käse und Käsemacher

    Käse und Käsemacher

    Käsehersteller aus dem Brezenzer Wald zu Gast in Nieheim!

  • Warburg am Tag! ©Gerald Kaufmann

    Warburg am Tag! ©Gerald Kaufmann

    Warburg liegt ziemlich mit am äußersten Rand vom Hochstift Paderborn, Höxter.

Neuestes

April 10, 2024
Solar

Wüstenstaub kann PV-Leistung stark beeinträchtigen

Kommentar von Dennis Riehle Dass ausgerechnet die Sahara Habecks Erneuerbaren-Traum zerstört, ist ein Wink mit dem Zaunpfahl! Es war wieder einmal eine grüne Kundgabe voller Euphorie, die uns wissen ließ, dass wir in Sachen Energie mittlerweile weitgehend von Russland unabhängig sind, die die…
April 09, 2024
Der Roboter

Bester Zeitpunkt für den Einsatz von KI am Arbeitsplatz

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wann der optimale Zeitpunkt für den Einsatz eines Chatbots in Ihrem Arbeitsumfeld ist? Ob zur Optimierung des Kundensupports, zur Verbesserung der internen Kommunikation oder zur Automatisierung von Routineaufgaben – der Zeitpunkt der Integration eines Chatbots…
April 08, 2024
Die Bahnen in NRW

Beschäftigungsoffensive des Landes nimmt wichtige Etappe

rund 1000 Interessentinnen und Interessenten für Bahnberufe in 6 Monaten Zugausfälle, hohe Krankenstände und massive Belastungen durch die Folgen des demografischen Wandels: Das Zugpersonal im NRW Nahverkehr braucht - wie wir alle wissen - dringend Verstärkung. Mehr als 500 Quereinsteigerinnen und…
April 04, 2024
Recycling

Verbraucher:innen benötigen Finanz-Anreize & Informationen

Studie der Uni Hohenheim zeigt: Verbraucherinnen und Verbraucher sind gewillt ihren Müll zu trennen. Fehlinformationen und Wissenslücken stehen dem jedoch entgegen. Schätzungen zufolge wird es bis zum Jahr 2050 33.000 Millionen Tonnen Plastikmüll auf der Erde geben. Ein Grund dafür: Viele…

Neuestes

Die besten Angebote für die nächste Reise

Strand Person Sonnenuntergang
Frühlingsfest bei Ullrich Caravaning Bad Salzuflen, 28. März 2024. Zum Frühlingsanfang lädt Ullrich Caravaning wieder zum Frühlingsfest ein. Am 20. und 21. April können Besucher vor Ort in…

So dreht man den Heizkessel im Sommer richtig ab

Die Heizung im Sommer abschalten
Heizung: In der warmen Jahreszeit abschalten oder auf Sommerbetrieb umstellen spart Energi Zukunft Altbau gibt Tipps für den sparsamen Umgang mit Heizenergie Mit dem Frühling steigen die…

Meist gelesen




Paderborn und Höxter

erleben!

---


Hochstiftanzeiger!

Finde was zählt!